Saison 2011: Meister in der Bezirksklasse 1

Die Saison 2011 waren wir wirklich DER Favorit auf den Titel in der Bezirksklasse 1. Denn wir waren ja letzte Saison nur am starken TCAL gescheitert, also musste es dieses Jahr ja klappen.
Das erste Spiel beim TC Münchberg konnte souverän 6:0 gewonnen werden. Ebenso das Heimspiel gegen den TC Hof 2. Vor dem nächsten Spiel verletzte sich leider unser Spitzenspieler Lukas Amm durch eine unglückliche Aktion an der Hand und fiel die restlichen Spiele aus. Dann kam das Spiel gegen den TC Stadtsteinach. Obwohl der erste Matchpunkt abgegeben wurde, konnten wir dennoch 5:1 gewinnen. Im Anschluss folgt das Spitzenspiel gegen den Rivalen TC Grün-Weiß Bayreuth. Es schien eng zu werden trotz der doch klaren Siege von Fabian Krause und Carlo Meister, denn sowohl Lenas Becker, als auch Leon Meister mussten in den Championstiebreak. Doch beide konnten wir ihn gewinnen und waren somit ungeschlagen Meister in der Bezirksklasse 1.

Für die Mannschaft spielten: (v.l.) Fabian Krause, Leon Meister, Carlo Meister, Lukas Amm und Lenas Becker.
(Auf dem Bild fehlt: Lars Weyh)

Leon Meister